loader image

Onlineshop & Webseite für Surfline Kiel

Individuell angepasster Onlineshop

Individuelle Gestaltung und Programmierung eines WooCommerce-Onlineshops für Surfline, KielAls ich die Surfline GmbH aus Kiel erstmals am Telefon sprach, ahnte ich noch nicht, das hier mein wohl größtes Projekt 2021 auf mich zukommen würde. Konkret ging es um die Umsetzung eines Onlineshops mit 1.400 Artikeln. Hierbei sollte der bisherige Shop aus SEO-technischen Gründen in seiner kompletten URL-Struktur erhalten bleiben und hierbei auf ein neues, moderneres System migriert werden.

Zudem sollte der Shop neben dem klassischen Warenkorb eine  Anfragefunktion für unbepreiste Artikel bieten, die sich nahtlos in den Shop und zwischen die normal verkäuflichen Artikel einfügt. Kein reiner Anfrageshop, kein reiner Verkaufsshop – ein Hybridsystem halt.

Normale Unterseiten sollen auch noch mit rein und eine gute Bedienbarkeit und Mobile-Anpassung verstehen sich natürlich von selbst.

WooCommerce als Lösung für die Umsetzung

Die erste Frage war natürlich, welches Shopsystem überhaupt diesen Spagat aus Anfrage- und Verkaufsshop leisten kann, flexibel genug ist und bei allem auch noch für ein mittelständisches Unternehmen finanziell stemmbar ist. Schließlich taten erzwungene Lockdowns den wenigsten Unternehmen in Corona-Zeiten gut, die sich normalerweise auf ein florierendes Ladengeschäft verlassen konnten.

Die Wahl fiel nach einigen Vorabtests hierbei auf WordPress in Verbindung mit dem Shopsystem WooCommerce. Die Kombination aus Erweiterbarkeit durch Plugins, guter individueller Anpassbarkeit und Handling brachte hier das nötige Fundament.

Individuelle Anpassung und Programmierung des Onlineshops

Trotz einer sorgfältigen Abstimmung von Plugins für das Shopsystem mussten viele Stellen individuell angepasst oder sogar Programmcode umgeschrieben werden, um das Ergebnis optimal zu gestalten. Sowohl für die Kunden als auch für die Mitarbeiter, die den Shop nach der Erstellung natürlich weiterhin pflegen und das Angebot erweitern möchten.

Insgesamt kamen hier in enger Zusammenarbeit mehrere Tausend Zeilen Programmcode aus CSS, Javascript und einer mächtigen Datenbank mit viel Liebe zum Detail zusammen, um das Shop-Erlebnis für alle abzurunden.

Wie die Geschichte nach vielen Wochen Hirnschmalz und tatenkräftigen Designarbeiten ausging?
Nun… Kunde glücklich mit dem Ergebnis, Designer glücklich mit dem Werk und die vielzähligen Bestellungen sprechen ebenfalls für glückliche Besucher 😉

Zur Webseite: Onlineshop Surfline Kiel

Auch du suchst noch nach einem Freelancer für deine Webseite oder deinen Onlineshop? Sprich mich gerne an! Ich berate dich rund um die Themen Webseitengestaltung, Design oder Illustration.

Webshop Surfline Kiel

Webseite

Tools

WordPress
WooCommerce

Tags

WooCommerce Webshop
Webshop-Programmierung
CMS-Webseite
WordPress Webseite
Webdesign im Corporate Design
Screendesign & Konzeptumsetzung